Aufbauphase 2 ARIG Standort Burg Teck

Hallo zusammen,

heute fand, nach dem Michael, DO9MN , bereits in den letzten Wochen die 230V Versorgung installiert hat, der Aufbau des Masten mit der on Top montierten 2m/70cm Rundstrahlantenne, Type X300, sowie der vor Mast montierten 2,4 GHz 120 Grad Antenne ( ausgerichtet in Richtung Westen )  für den Usereinstieg statt.

Ebenfalls wurden die Halterungen und die 5,7 GHz Spiegel für die Hamnet-Links zu DB0OFI, DB0WS und DB0LBX montiert. Die5,7 GHz Linkantenne nach DB0UHF war noch nicht angeliefert und wird kommenden Samstag montiert.

Des weiteren wurde eine sehr hoch auflösende WEBCAM in Richtung Westen montiert.

Die heutigen Maßnahmen waren eine Gemeinschaftsleistung verschiedener DARC-OV, s bzw. Relais-/Linkbetreibergruppen und der ARIG MN e.V.

Der Aufbau ging schnell und professionell von statten. Danke noch einmal an alle die heute vor Ort „zugelangt haben“  – es hat richtig Spaß gemacht zu sehen wie das heute „ flutschte „  und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Im Anhang einige Bilder der Antennen und Anlagen.

Am kommenden Samstag wird dann der „ Feinabgleich „ gemacht und die Strecken sowie die WEBCAM in Betrieb genommen.

Die Planung sieht vor dass das jetzige 70cm FM-Relais von der Katharinenlinde auf die Teck versetzt wird und Am Standort Katharinenlinde das dort bereits genehmigte 2m Relais auf der 145,575 MHz in Betrieb geht. Welches der Relais in den Verbund eingebunden wird und welches „ Solo „ läuft muss noch entschieden werden.

Gruß

Peter DH9AN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.