Umstellung der ARIG-MN DMR Relais u.A.

Für die Umstellung unserer ARIG Relais seit dem 1. Oktober 2019 auf Brandmeister als primäres DMR Netz, wurde bereits ein neuer Codeplug für das Anytone 868 und 878 vorbereitet. Dieser ist ausschließlich für Geräte der Marke Anytone und mit dem Firmware Stand mind. Version 2.32 -2.35 einzusetzen. Ein weiterer Codeplug Für das Retevis MD380 / TYT RT3 von ist in Vorbereitung.

Der Codeplug steht unter downloads auf unserer Homepage zur Verfügung. Bitte vergesst nicht eure DMR ID im Codeplug einzutragen.

Nach der Umstellung ist auf allen von der ARIG-MN administrierten Relais s.u., ist Brandmeister als Hauptnetz vorhanden und so zu bedienen als sei es ein reines Brandmeister Relais.

Das DMRplus Netz ist weiterhin vorhanden, ist aber nach der Umstellung  ab 1.10.19 nur dynamisch erreichbar. Im Überblick sind die Talkgroups nun folgendermaßen angelegt:

  • DMRplus TG9 und Reflektorbetrieb im Zeitschlitz 1
  • DMRplus TG 1,2,6,20,110,262,263 in Zeitschlitz 2

Zur Vereinheitlichung der TG Struktur mit Mulit Netz Gateway passen wir uns damit dem allgemeinen Trend in DL und OE an.

Die Grundstruktur für den Codeplug sieht also wie folgt aus:

TG1-9 und TG 10-99 TG 100-999 für DMRplus im Zeitschlitz 2 TGs größer 3 Stellen also mit 4,5,6,7 Stellen für Brandmeister lassen sich in beiden Zeitschlitzen betreiben. (So wie bei reinen Brandmeister Relais)

TG9 BM ist auf TS2

TG9 für DMR+ ist auf TS1

GPS SSID 5050-5059 für DMR+ funktioniert auf beiden Zeitschlitzen. Die Funktion ist allerdings derzeit Gateway bedingt nicht gegeben.

TG 6 Info zum DL-MultiNet-Bridge (Module A)

http://dcs015.xreflector.net/index.php

TG/TS2 9999 ECHO/Parrot  Funktion

Die Grundlogik ist also Brandmeister. Die TGs für DMR+ sind komplementär dazu auf dem jeweils anderen Zeitschlitz.

Rot Brandmeister
gelb DMRplus
grün XLX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.